14.05.2016 – Weitere Bilder des Tages

Nahe bei Morée liegt Saint-Hilaire-La-Gravelle, dorthin haben die beiden Autufahrer einen Abstecher unternommen, um dem großen Bischof un Lehrmeister des heilige Martin, dem heiligen Hilarius bzw. dem Ort, der nach ihm benannt ist zu begegnen. Leider war die Kirche geschlossen.

Einige Nazarenerbilder aus der Kirche Saint-Calais in Meslay


Vendôme und Pilger auf der Brücke über die Loir

Ein Fresko aus der Kirche, da wir den Pilgerabschluss des heutigen Tages begingen und eine Statue aus dem Hochalter. Wer dargestellt wird im Fresko und mit der Statue wissen wir nicht.

Advertisements

6 Gedanken zu “14.05.2016 – Weitere Bilder des Tages

  1. Hallo Opa,
    wir finden eure Bilder sehr schön. Am besten haben uns die Tiere gefallen.
    Wir haben das Reh gleich gesehen. Wir vermissen unseren Opa und freuen uns
    ihn bald wieder zu sehn.

    Liebe Grüße
    Tamara und Clara

    Gefällt mir

    1. Liebe Mädels,
      Ich freue mich, dass ich bei Euch einen so großen Platz im Herzen habe.
      Heute habe ich eine große Tour bewältigt und wir sind heute und morgen in einem Landhaus kurz vor Tour. Nach Tours komme ich zurück ich sehn mich ja so nach Euch.

      Euch und euren Eltern einen ganz schönen und erlebnisreichen Urlaub

      Opa Wolfgang

      Gefällt mir

  2. Liebe Pilger!
    Möge der Geist Gottes Euch Antrieb sein: Ermutigung geben, wenn der Weg holprig ist und frohen Mut für die verbleibende Wegstrecke schenken.
    Frohe Pfingsttage!
    Richard

    Gefällt mir

  3. Lieber Werner, liebe Pilger
    vielen Dank für die schönen Bilder, sie erinnern mich an eine Radfahrt in dieser Gegend Mitte der 80er Jahre. Dabei hatte ich ganz vergessen, dass dabei auch ein Zwischenhalt in Tours stattfand mit Einkehr in die Kathedrale und die Martinskirche. Damals hat noch niemand an den Martinusweg gedacht. Die Bilder und Eure Berichte haben die damalige Zeit wieder lebendig werden lassen. Dafür ganz herzlichen Dank. Besonders freuen mich die Buchauszüge, die ich mit großem Gewinn lese
    Ich wünsche Euch gesegnete Pfingsten und weiter gutes Pilgern.
    Herzliche Grüße Fritz

    Gefällt mir

    1. Lieber Fritz,
      Bin gespannt wie sehr sich Tours seit 1999, der letzte Diözesanwallfahrt verändert hat. Den Sulpicius werde ich wohl nicht ganz fertig bekommen, doch dann als Nachklang.

      Herzlich
      Werner

      Gefällt mir

  4. Liebe Pilger, übermorgen beginnt unsere Pilgerreise, wo wir auch Euch treffen werden. Dankbar bin ich, dass wir daheim Euch begleiten durften. Danke für die Berichte und Bilder. Meinen größten Respekt habt ihr für diese Leistung und die Ausdauer bei jedem Wetter. Ich wünsche noch einen guten Weg und freue mich auf die „echten“ Pilger. Herzliche Grüße, Veronika Rais-Wehrstein

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s